Kunststoff

667 Artikel gefunden
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 70  mm
Länge: 30 mm ... 999 mm
ca. 5,74 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 70  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 5,74 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 70  mm
Länge: 30 mm ... 999 mm
ca. 5,74 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 70  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 7,24 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 75  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 5,35 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 75  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 6,48 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 75  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 6,62 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 75  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 6,62 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 80  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 6,08 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 80  mm
Länge: 30 mm ... 999 mm
ca. 6,08 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 80  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 6,08 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 80  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 7,37 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 80  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 7,37 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 80  mm
Länge: 30 mm ... 999 mm
ca. 7,37 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 80  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 7,52 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 80  mm
Länge: 30 mm ... 999 mm
ca. 7,52 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 40  mm
Länge: 120 mm ... 2.999 mm
ca. 1,86 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 40  mm
Länge: 120 mm ... 999 mm
ca. 1,86 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 40  mm
Länge: 120 mm ... 2.999 mm
ca. 1,88 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 80  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 9,49 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 80  mm
Länge: 30 mm ... 999 mm
ca. 7,37 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 85  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 8,5 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 85  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 8,5 kg / Meter
Dieses Produkt kann in individuellen Größen bestellt werden.
Durchmesser: 90  mm
Länge: 30 mm ... 2.999 mm
ca. 7,69 kg / Meter
  • 1(current)
  • 2
  • 28

Kunststoffe

Allgemeine Informationen

Kunststoffe, im technischen Sprachgebrauch Polymere, sind ein synthetisch aus einem Bestandteil des Rohöls gewonnener Werkstoff. Sie gehören wie Metalle, Keramiken und Gläser, zu den wichtigsten industriellen Werkstoffen.

Vor allem im Vergleich zu metallischen Werkstoffen zeichnen sich Kunststoffe durch ihre geringe Dichte aus (zwischen 0,8 und 2,2 g/cm3). Sie sind erheblich leichter als Stahl (7,85 g/cm3) und besitzen eine gute Elastizität und Bruchfestigkeit. Viele Kunststoffe sind zudem gegenüber anorganischen Medien wie Mineralsäuren, Laugen und wässrigen Salzlösungen chemisch beständig. Kunststoffe lassen sich schon bei vergleichsweise niedrigen Temperaturen verarbeiten (etwa zwischen 250 und 300 °C) und sind schlechte Wärme- und Stromleiter.

Die Eigenschaften einzelner Kunststoffsorten können sich untereinander stark unterscheiden. Sie sind abhängig von ihrer chemischen Zusammensetzung, die bei der Produktion durch Zusätze (Additive) wie Füllstoffe, Weichmacher und Farbpigmente stark beeinflusst wird. Eine bedeutende Rolle für die charakteristischen Eigenschaften eines bestimmten Kunststoffs spielt auch das verwendete Fertigungsverfahren.

 

Wirtschaftliche Bedeutung

In Europa ist Deutschland der größte Hersteller von Kunststoffen. 2017 hat die deutsche Kunststoffindustrie rund 19,9 Millionen Tonnen Kunststoffe produziert, weltweit wurden laut Statistischem Bundesamt in dem Jahr rund 380 Millionen Tonnen hergestellt. Seit 1950 ist die weltweite Produktion von Kunststoffen pro Jahr im Schnitt um über 8 % gewachsen – und damit deutlich stärker als der Durchschnitt des globalen Bruttoinlandsprodukts.

 

Einteilung der Kunststoffe

Kunststoffe werden in Standardkunststoffe, technische Kunststoffe und Hochleistungskunststoffe unterschieden. Sie werden üblicherweise weiter nach ihren mechanischen und thermischen Eigenschaften in Thermoplaste, Duroplaste und Elastomere eingeteilt.

Chemisch betrachtet sind Thermoplasten, die wirtschaftlich bedeutendste Gruppe der Kunststoffe, aus nebeneinander liegenden, linearen, zum Teil verzweigten Kettenmolekülen aufgebaut. Thermoplaste sind bei Raumtemperatur meist weich bis hart zäh, bei höheren Temperaturen schmelzbar sowie löslich.

Elastomere setzen sich aus schwach miteinander vernetzten Kettenmolekülen zusammen. Bei Raumtemperatur sind sie in der Regel in elastisch-weichen Zustand.

Duromere sind aus stark vernetzten Kettenmolekülen aufgebaut. Sie sind bei Raumtemperatur hart, weder schmelzbar (sie zerfallen bei Überschreitung ihrer Zersetzungstemperatur) noch löslich und quellen nicht.

 

Herstellung

Kunststoffe werden aus natürlichen, organischen Stoffen (zum Beispiel Cellulose, Kohle, Erdgas oder Erdöl) hergestellt. Der bedeutendste Einsatzstoff für die Kunststoff-Synthese ist Erdöl. Der erste Schritt bei der Herstellung von Kunststoffen ist die Destillation von Rohöl in einer Raffinerie, das dort in Gruppen (Fraktionen) von Kohlenwasserstoffen getrennt wird. Eine dieser Fraktionen ist das Naphtha – der wichtigste Grundbaustein für die Kunststoff-Herstellung.

Aus Naphtha (auch Rohbenzin genannt) werden durch Stoffumwandlung („Cracken“) die Kohlenwasserstoff-Verbindungen Ethylen, Propylen und Butylen gewonnen. Mittels der synthetischen Verfahren Polymerisation, Polyaddition oder Polykondensation werden dann die Kunststoffe hergestellt (Monomere zu Polymeren zusammengefügt).

Kunststoffe werden mit einer großen Vielfalt fertigungstechnischer Verfahren im weiteren Prozess zu den verschiedenen, äußerst vielfältigen Produktformen verarbeitet. Die vier wichtigsten Fertigungsverfahren zur Herstellung von Kunststoffprodukten sind das Spritzgießen, das Extrudieren, das Blasformen sowie das Kalandrieren (Walzen).

 

Anwendung

Kunststoffe lassen sich mit den meisten der bekannten Bearbeitungsverfahren verarbeiten. Unter anderem können Kunststoffe gegossen, umgeformt, zerspant, geschweißt (nur Thermoplaste) oder geklebt werden.

Die bedeutendsten Einsatzgebiete für Kunststoffe sind die Verpackungsindustrie sowie die Bauindustrie, auf die mehr als zwei Drittel der europäischen Nachfrage entfällt. Wachsende Sektoren sind der Fahrzeugbau sowie die Elektrotechnik.

Weitere Anwendung finden Kunststoffe in der Möbelindustrie sowie der Agrarwirtschaft und Medizintechnik. Auch aus dem privaten Alltag sind Kunststoff-Produkte nicht mehr wegzudenken – ob als Trinkflaschen, Fensterrahmen, Kabel, Haushaltswaren, Folien, Schläuche oder Prothesen.

 

Vorteile

  • geringe Dichte (zwischen 0,8 und 2,2 g/cm3)
  • gute Elastizität
  • gute Bruchfestigkeit
  • temperatur- und wärmeformbeständig
  • chemisch beständig
  • niedrige Verarbeitungstemperaturen (etwa zwischen 250 und 300 °C)
  • geringe Leitfähigkeit für Wärme und elektrischen Strom
  • große Typen- und Eigenschaftsvielfalt

 

XOM

XOM Materials führt thermoplastische Kunststoffe in den Produktformen Flachstäbe, Rundstäbe sowie Platten.

  • Thermoplastische Flachstäbe: SUSTARIN C und SUSTADUR PET
  • Thermoplastische Rundstäbe: SUSTARIN C, SUSTADUR PET, SUSTAMID 6, SUSTAMID 6-MO
  • Thermoplastische Platten: SUSTAMID 6 G